Kügelchen gegen Kirschessigfliegen. Cornelia Maute in der Stuttgarter Zeitung.

Kügelchen gegen Kirschessigfliege

Bericht über Cornelia Maute in der Stuttgarter Zeitung

Das Öko-Weingut Schmalzried will einen Teil seiner Reben versuchsweise mit Homöopathie behandeln. Die Pläne dafür schreibt Cornelia Maute. Von Isabelle Butschek

In Sachen ökologischer Pflanzenschutz muss man Hermann Schmalzried eigentlich nicht mehr viel erklären. Der Korber Wengerter bewirtschaftet seine Lagen bereits seit 40 Jahren ohne Chemie, seit zehn Jahren setzt er auf biologisch-dynamischen Weinbau. Aber was er da im März bei einer Fortbildung hörte, faszinierte ihn sofort: »Der Vortrag von Cornelia Maute über Homöopathie bei Pflanzen hat meinen Forschungsdrang geweckt«, sagt Schmalzried. Zwar habe er auch schon selbst seine Reben homöopathisch behandelt, »aber eher halbherzig. Und ich dachte mir, dass es ein toller Abschied von meinem Berufsleben ist, noch einen Schritt weiterzugehen.« Deswegen hat er mit Cornelia Maute, die mit ihrer Mutter Christiane eine Pflanzenhomöopathie-Beratung aufgebaut hat, eine fünfjährige Zusammenarbeit vereinbart. Einmal war die Fachfrau bereits da, um mit Hermann Schmalzried eine Versuchsparzelle abzustecken. Für die Reben auf der zehn Ar großen Fläche wird sie Behandlungspläne entwickeln. Dabei werden viele verschiedene Faktoren mit einbezogen …

Verfasst am

Zur Übersicht


Bestellungen

Sie können unsere Bücher und weitere Produkte zum Thema »Pflanzenhomöopathie« beim Narayana-Verlag bestellen.

Bestellinfo

Wenn Sie über diesen Button oder Produkt-Link beim Narayana-Verlag bestellen, werden wir mit einer bescheidenen Provision honoriert. Der Preis bleibt für Sie selbstverständlich der gleiche.